SPD Lautertal
Traditionsreich – Gegenwärtig – Zukunftsorientiert

Pressemitteilung:

16. Januar 2015
SPD-Reichenbach

Termine wurden festgelegt

Foto: Vorstand SPD Reichenbach
+Vorstand SPD Reichenbach (SPD)

Mit einem „bewährten“ Vorstandsteam will die Reichenbacher SPD ins neue Jahr gehen. Bei einer Vorstandssitzung im Rathaus erklärten sich alle bisherigen Vorstandsmitglieder bereit, bei der Jahreshauptversammlung erneut zu kandidieren.
Auf Vorschlag des Vorsitzenden Marco Mazza wurde diese auf Montag, 23. Februar, 20.00 Uhr, im alten Rathaus festgelegt. Zudem wurden eine Reihe von Veranstaltungen und Terminen für das Jahr 2015 geplant. Die Sozialdemokraten starten mit einer Mitgliederehrung am Freitag, 23. Januar, 18.00 Uhr, im SSV-Vereinsheim. Dort werden von der Kreisvorsitzenden Christine Lambrecht (MdB), Landratskandidat Gerald Kummer, Bürgermeister Jürgen Kaltwasser und Vorsitzendem Marco Mazza langjährige Mitglieder geehrt. Die Veranstaltung, zu der auch Nichtmitglieder eingeladen sind, wird musikalisch umrahmt.
Zur Begehung mit dem Landratskandidaten Gerald Kummer auf dem Trautmannshof lädt die Reichenbacher SPD Mitglieder und Freunde für den 14. März ein. Am 23. März steht die Landratswahl an. Im Rahmen der Lautertaler Ferienspiele möchte die Partei eine Fahrt zur Flughafenfeuerwehr nach Frankfurt anbieten. Im Herbst steht erneut eine Mitgliederehrung an und danach soll die Liste für die Kommunalwahlen 2016 aufgestellt und beschlossen werden.
Vorgeschlagen wurde neben politischen Diskussionsveranstaltungen und Ortsbegehungen auch die Wiederaufnahme des „Politischen Aschermittwochs“ am 10. Februar 2016. In seinem kommunalpolitischen Rückblick auf das Jahr 2014 zeigte sich Vorsitzender Marco Mazza zufrieden mit der Entwicklung des Ortsteils Reichenbach. Besonders freute er sich über die „hervorragende Arbeit“ in Kindergarten und Felsenmeerschule und ein weiterer Zuzug junger Familien. (SPD)

SPD Lautertal

Sitemap