SPD Lautertal
Traditionsreich – Gegenwärtig – Zukunftsorientiert

Meldung:

Lautertal, 12. September 2013
Deutscher Gewerkschaftsbund

DGB warb auf SSV-Flohmarkt für gerechte Entlohnung

DGB auf dem SSV-Flohmarkt
+he

Für „Gute Arbeit, sichere Rente und ein soziales Europa“ warb der DGB Lautertal-Lindenfels auf dem Flohmarkt der SSV. Regionssekretär Horst Raupp und Ortsverbands-Vorsitzender Heinz Eichhorn forderten, dass die Menschen gerecht entlohnt werden müssten, um von ihrer Arbeit wieder leben zu können. Eine nachhaltige und solidarisch finanzierte Alterssicherung solle den Lebensstandard sichern und Altersarmut vermeiden. Schließlich forderten die Gewerkschaften eine soziale Fortschrittsklausel und einen neuen Sozialkontrakt für Europa.

Als kleine Mitbringsel wurde den Flohmarktbesuchern Goldstücke, Luftballons, Kugelschreiber und Informationsblätter gereicht. Die Vertreter der Gewerkschaft kamen mit zahlreichen Passanten ins Gespräch und freuten sich über viel Zustimmung zu ihren Forderungen. Ein Lob ging auch an die ausrichtende SSV, die trotz unsicherer Wetterlage bei der Organisation der Großveranstaltung wieder alles im Griff hatte.
(Text und Foto: he)

SPD Lautertal

Sitemap