SPD Lautertal
Traditionsreich – Gegenwärtig – Zukunftsorientiert

Pressemitteilung:

Gießen, 28. Mai 2013
SPD Hessen-Süd

Lautertaler SPD war beim Bezirksparteitag gut vertreten

Lambrecht wiedergewählt
Lautertal war durch Beate Dechnig und Bürgermeister Jürgen Kaltwasser vertreten
+Durch Beate Dechnig und Jürgen Kaltwasser war Lautertal gut in der Bergsträßer Delegation vertreten.
SPD-Bezirksvorsitzender Gernot Grumbach und seine Stellvertreter Christine Lambrecht und Michael Siebel (Foto: Nathalie Döring).
+SPD-Bezirksvorsitzender Gernot Grumbach und seine Stellvertreter Christine Lambrecht und Michael Siebel (Foto: Nathalie Döring).

Pressemitteilung der SPD Bergstraße:

Die Bergsträßer Bundestagsabgeordnete Christine Lambrecht ist am vergangenen Freitag auf dem Bezirksparteitag in Gießen als stellvertretende Vorsitzende der SPD Hessen Süd wiedergewählt worden. Gemeinsam mit dem weiter amtierenden Vorsitzenden Gernot Grumbach aus Frankfurt und dem zweiten Stellvertreter Michael Siebel aus Darmstadt steht sie an der Spitze des circa 40.000 Mitglieder starken Bezirks. Ebenso fungiert die Juristin als Delegierte für den Bundesparteitag und den Parteikonvent. Die Bundestagsdirektkandidatin für den Wahlkreis Bergstraße wird damit auch weiterhin an maßgeblicher Stelle die politische Arbeit der SPD Hessen-Süd mitbestimmen. „Dies ist ein enormer Vertrauensbeweis der Delegierten und gibt noch einmal einen positiven Schub in Richtung der Bundes- und Landtagswahlen am 22.September. Gemeinsam mit den weiteren Verantwortlichen im Bezirk Hessen-Süd werden wir für die maßgeblichen politischen Inhalte der SPD in Bund und Land kämpfen“, so die Viernheimerin in einer ersten Stellungnahme. zg


SPD Lautertal

Sitemap