SPD Lautertal
Traditionsreich – Gegenwärtig – Zukunftsorientiert

Aus den Unterbezirken:

Berlin, 16. September 2012
Bergsträßer im Bundestag

Berliner kennt sogar das Felsenmeer

Berliner kennt sogar das Felsenmeer
+Fremdenführer Sven Götz (Foto: he)

Auch in Berlin ist das Felsenmeer keine Unbekannte. Gegenüber einer Reisegruppe aus dem Kreis Bergstraße outete sich Fremdenführer Sven Götz als Fan des Lautertaler Naturwunders. Im Saarland aufgewachsen, in Frankfurt studiert, war er „natürlich“ auch im Odenwald und „turnte“ auf den Felsen im Felsbergwald herum.


Obwohl er noch gute Kontakte in seine alte Heimat habe, sei er inzwischen „ein Berliner“. Zusammen mit seiner Lebensgefährtin wohnt er in Kreuzberg, regt sich fürchterlich über die in Berlin „explodierenden“ Mieten auf und erzielt seine Einkünfte im boomenden Tourismus.


So wurden im letzten Jahr in Berlin 22,4 Millionen Übernachtungen von 9,9 Millionen Menschen gezählt. Mehr als 100 Millionen Tagesbesucher in 2011 weist die Statistik für die deutsche Hauptstadt aus – nach London und Paris das bevorzugte Reiseziel innerhalb Europas.


Die Tourismusbranche ist inzwischen eine wichtige Säule der regionalen Wirtschaft. So gibt es alleine 781 Hotels mit rund 125.000 Betten. Nutznießer des boomenden Tourismus sind auch Fremdenführer wie Sven Götz, der mit Unterstützung seiner Mitarbeiter deshalb vielleicht sogar die Mieten-Explosion verkraften kann. (Text und Foto: he)


SPD Lautertal

Sitemap