SPD Lautertal
Traditionsreich – Gegenwärtig – Zukunftsorientiert

Meldung:

Lautertal-Beedenkirchen, 18. Februar 2019
SPD Fraktion und Ortsverein

Öffentlicher Personennahverkehr im Lautertal – Stärken, Probleme und Perspektiven

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Genossinnen und Genossen,

der Ortsverein Lautertal lädt gemeinsam mit der SPD-Fraktion zu einer Informations- und Diskussionsveranstaltung zum Lautertaler ÖPNV ein. Seit einiger Zeit häufen sich in der Presse kritische wie konstruktive Stellungnahmen zum ÖPNV-Anschluss der Ortsteile nördlich und südlich der Nibelungenstraße im Lautertal. Zudem wurde dem Gemeindevorstand ein Antrag der LBLFraktion als Arbeitsmaterial mit in die Beratungen gegeben. Gleichzeitig hat die Gemeinde Lautertal mit einem zuvor nie da gewesenen Halbstundentakt entlang der B 47 bereits sehr gute ÖPNV-Verbindungen über Lindenfels bis nach Erbach sowie über Bensheim in das Rhein-Main-Neckar-Gebiet. Schließlich bekommt der ÖPNV in der bundesweiten Verkehrs- und Energiewende - zur Schonung unserer Umwelt - eine immer wichtigere Rolle. In dieser Gemengelage und zur Versachlichung der derzeitigen öffentlichen Diskussion veranstaltet die SPD im Lautertal mit

Karsten Krug
Kreisbeigeordneter des Kreises Bergstraße als zuständiger Dezernent

und

Andreas Heun
als Bürgermeister der Gemeinde Lautertal

als Gäste einen Informations- und Diskussionsabend. Gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern wollen wir mit den beiden Gästen Stärken, Probleme und Perspektiven des Lautertaler öffentlichen Personennahverkehrs diskutieren. Anregungen zum ÖPNV im Kreis Bergstraße können auch online auf http://nvp-bgs.igdb.de eingebracht werden.

Die Veranstaltung findet am Donnerstag, 14. März, um 20 Uhr im Gasthaus „Zur Linde“ in Beedenkirchen statt.

Es sind ausdrücklich alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sowie alle Mandatsträger eingeladen.


Mit freundlichen Grüßen


Wolfgang Hechler Tobias Pöselt
(Parteivorsitzender) (Fraktionsvorsitzender)

SPD Lautertal

Sitemap