SPD Lautertal
Traditionsreich – Gegenwärtig – Zukunftsorientiert

August 2017

Meldung:

Elmshausen, 23. August 2017
SPD Elms- & Wilmshausen

Hessen-CDU blockiert gebührenfreie Kindergärten

„Neun Milliarden Euro zusätzlich hat die Bundesregierung auf Druck der SPD jetzt an die Länder verteilt. Geld genug, um den Einstieg in die gebührenfreien Kindergärten zu schaffen“, meinte die Parlamentarische Geschäftsführerin der SPD-Bundestagsfraktion, Christine Lambrecht, bei einer Veranstaltung ihrer Partei in Elmshausen.

Meldung:

15. August 2017

Andreas Heun beim DGB Lautertal

Andreas Heun stellte sich beim DGB vor
Seinen Antrittsbesuch stattete der unabhängige Bürgermeisterkandidat Andreas Heun (Dieburg) dem DGB-Ortsverband Lautertal/Lindenfels ab. In einer gut besuchten Vorstandssitzung im SSV-Vereinsheim in Reichenbach informierte Heun über seinen beruflichen Werdegang als Diplom-Betriebswirt, Diplom-Verwaltungswirt und heutigen Leiter des Job-Centers in Darmstadt.
Als wichtigste Aufgabe im Bürgermeisteramt sieht Heun den baldigen Abbau der Verschuldung Lautertals und die Entlastung der Bürgerinnen und Bürger von Steuern und Gebühren an. Nach der Entlassung aus dem Landesprojekt des Rettungsschirms sollten in erster Linie die ins uferlose gestiegenen Grundsteuern auf das frühere Normalmaß zurückgeführt und langfristig die Entlastung der Eltern von den Kindergartenbeiträgen angestrebt werden. Dazu müssten aber die gemeindlichen Gremien und die Bürgerinnen und Bürger Widerstand gegen die kommunalfeindlichen Pläne der Hessischen Landesregierung leisten und ein Umdenken in Wiesbaden bewirken. In Zukunft sollten die Kommunen auf dem Land wieder so ausgestattet werden, dass sie gegenüber den reichen Städten und Gemeinden in den wirtschaftlich bevorteilten Regionen gleichgestellt würden.

SPD Lautertal

Sitemap